Bergische Numismatische Gesellschaft e.V.
 

Aktuelle Termine

 

Vorträge


10.03.2019 - Hr. Dr. Limbourg: Makedonien und seine Münzprägung vom 6. Jahrhundert v. Chr. bis Alexander dem Großen.

Bei vielen von uns rufen die Begriffe Antike, Makedonien ubd griechische Münzen die Vorstellung von Alexander dem Großen, enventuell noch von seinem Vater Philipp und deren schönen Silbermünzen hervor.

Dies ist aber nur ein Teil der Geschichte, denn in dem Gebiet Makedonien, das später seinen Namen von einem der vielen Stämme des Landesinneren - den Makdeonen - erhielt, gab es schon ca. 200 Jahre vohrer Münzprägungen.

Der Vortrag beleuchtet die Münzprägung in Makedonien vom ausgehenden 6. Jahrhundert bis zu Alexander dem Großen.

Gäste sind herzlich willkommen, der Zutritt zu unserer Veranstaltung ist kostenlos. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Günter Unshelm, 1. Vorsitzende


09.06.2019 - TBA


08.09.2019 - TBA


08.12.2019 - TBA



Der Vortrag findet um 10:30 im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Schlossplatz) statt. Die Verantsaltung ist kostenlos, interessierte Gäste sind willkommen!