Bergische Numismatische Gesellschaft e.V.
 

Aktuelle Termine

 

Vorträge

14.06.2020: Hr. Dr. Steinbach: NEC ASPERA TERRENT- Münzprägung und Münzpolitik im Königreich Hannover (1814-1866)


Neben Bayern, Preußen und Sachsen stand das vergleichsweise kurzlebige Königreich Hannover bislang eher selten im Fokus einer numismatisch-geldhistorischen Einzelbetrachtung. Dabei handelt es sich um einen der größten Flächenstaaten Deutschlands vor der Gründung des Kaiserreiches und mit der bis 1837 bestehenden Personalunion mit Großbritannien und dessen Kolonialreich gewinnt die Münzprägung eine zusätzliche europäische Dimension.

Der Vortrag gibt anhand zahlreicher Karten und Abbildungen einen Überblick übe rdie Entwicklungslinien der Münzprägung und Münzpolitik des Königreiches Hannover von dessen Gründung auf dem Wiener Kongress (1814) bis zum Untergang auf dem Schlachtfeld von langensalza (1866).



Der Vortrag findet in der Kemenate von Schloss Burg statt. Wenn möglich, so melden Sie sich bitte vorher an und tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz!

 

 


Gäste sind herzlich willkommen, der Zutritt zu unserer Veranstaltung ist kostenlos. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Günter Unshelm, 1. Vorsitzende


Nächste Vorträge:

13.09.2020 - TBA



Der Vortrag findet um 10:30 in der Kemenate auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Schlossplatz) statt. Die Verantsaltung ist kostenlos, interessierte Gäste sind willkommen!